Unser ‚Inhalation Product Technology Center‘ (IPTC) kann ein breites Spektrum an In-vitro-Analyseverfahren für MDI‘s und für Formulierungen durchführen, um die Produktentwicklung unserer Kunden zu unterstützen.

In unseren IPTC-Laboren kann die angestrebte Leistung eines MDI oder DPI überprüft werden. Zu diesen Tests gehören:

  • Gleichförmigkeit der Dosisabgabe (Delivered Dose Uniformity, DDU)
  • Aerodynamische Partikelgrößenverteilung (Aerodynamic Particle Size Distribution, APSD)
  • Sprühmuster/Sprühfahnengeometrie (Spray Pattern/Plume Geometry, SPPG)
  • Weitere Analyseverfahren einschließlich Studien des Verschlechterungsprofils von MDI-Behältern im Verwendungszeitraum

Das ‚Inhalation Product Technology Centre‘ ist mit der neuesten Technologie und den neuesten Testgeräten ausgestattet, was es zu einem der modernsten Labore der Welt für die Analyse von MDI- und DPI-Inhalationsprodukten und -geräten macht. Zu unseren Testgeräten gehören ein automatisches Schüttel- und Betätigungssystem von Novi Systems, ein Impaktor der nächsten Generation (Next Generation Impactor, NGI) von Copley und ein sprayVIEW-Analysegerät von Proveris.

Automatisches Schüttel- und Betätigungssystem im IPTC-Labor von H&T Presspart
Automatisches Schüttel- und Betätigungssystem im IPTC-Labor von H&T Presspart