H&T Presspart, ein führendes Unternehmen und ein Experte für die Herstellung von Komponenten für Dosierinhalatoren, wird an der 11. Digital Pharma Europe vom 4.-6. Juni in Rom teilnehmen.

Die 11. Digital Pharma Europe soll Pharmafachleuten helfen zu verstehen, wie sie sich dem sich rasch ändernden globalen Healthcare-System und den Bedürfnissen und Dynamiken seiner Kunden anpassen können.

Dr. Benjamin Jung von H&T Presspart wird einen Vortrag mit dem Titel „Die Zukunft der vernetzten Versorgung für Asthma und COPD: Eine schrittweise Entwicklung“ am zweiten Tag der Veranstaltung um 15:30 Uhr halten. Er wird den eMDI von H&T Presspart, den ersten marktreifen, vollständig eingebetteten und vernetzten Dosierinhalator, in Form einer Fallstudie vorstellen.

Der vernetzte eMDI-Dosierinhalator erlaubt Patienten, Daten über die Anwendung ihrer Medikamente zu verfolgen und aufzuzeichnen, sowie sie mit ihren Ärzten zu teilen. Außerdem ermöglicht der eMDI pharmazeutischen Herstellern, Patienten mit Asthma und COPD die bestmögliche Versorgung anzubieten.

Die diesjährige Veranstaltung bei Merck Serono in Rom bietet Einrichtungen der Weltklasse von einem engagierten Partner in der Pharmaindustrie vor dem Hintergrund einer spannenden Großstadt an und verspricht, ein großartiges Ereignis zu werden.

Für weitere Informationen oder um ein Treffen mit Dr. Jung während der Konferenz zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an uns.