Plasma-Beschichtung für verschreibungspflichtige Dosierinhalator-Behälter

Plasma-Technologie von H&T Presspart

H&T Presspart hat ein revolutionäres Sub-Mikro-Plasma-Technologieverfahren für die Beschichtung und Behandlung der inneren Oberflächen von pMDI-Behältern entwickelt.

Die neue H&T Presspart Plasma-Beschichtung und H&T Presspart Plasma-Behandlung verbessert die Energieeffizienz der Oberfläche eines MDI-Behälters und hilft so dabei, das Anhaften von aktiven Inhalten einer Medikamentrezeptur an der Behälterwand zu verhindern. Dadurch wird sichergestellt, dass der Patient die verschriebene Dosis erhält und ein inhärentes Problem wird behoben, das mit vielen Dosierinhalatoren auftritt.

Zusätzlich hat dies den Nutzen der verbesserten Stabilitätsleistung in Rezepturen, bei denen Interaktionen mit dem Aluminiumsubstrat zur Zersetzung des Produkts und zu einer verkürzten Haltbarkeit führen können.

Vorteile der H&T Presspart Plasma-Beschichtung für verschreibungspflichtige Dosierinhalator-Behälter:

  • Ultrareine Monomere mit einer Reinheit von 99,99%
  • Keine Erzeugung von Lösungsmitteln oder anderen Abfallprodukten
  • Kein resultierenden auslaugbaren oder extrahierbaren Stoffe
  • Die Behälter werden während des Plasmaverfahrens als Teil des Beschichtungszyklus gereinigt – die gereinigte Oberfläche bleibt im Vakuum, folglich ist die Beschichtungs-Substratgrenzfläche ultra sauber, was zu gut haftenden Beschichtungen führt
  • Nanometer-Beschichtung oder Oberflächenbehandlung repliziert die Oberfläche des Behälters vollständig
  • Polymerisierte Beschichtungen mit niedriger Oberflächenenergie für hochabweisende Eigenschaften
  • Skalierbares Volumenverfahren mit hervorragender Zyklus zu Zyklus-Reproduzierbarkeit
  • Kein Backen nach Beschichtung erforderlich
  • Einzelbeschichtungstechnologie
  • Spezielle, kleinere Behälter
  • Behälter für alle Ventilgrößen, kompatibel zu mit Dichtung und O-Ring verdichteten Ventilen.

Kontaktieren Sie uns, um die Möglichkeiten der Plasma-Beschichtungen zu besprechen oder mehr über die Plasma-Technologie von H&T Presspart zu erfahren. Für weitere Informationen zu unserem Plasmaverfahren, laden Sie unser Informationsblatt herunter.

 

 

Über Presspart

Über Presspart Gestützt auf seine 42-jährige Erfolgsgeschichte, entwickelte sich Presspart Manufacturing Ltd zu einem weltweiten Führer von maßgeschneiderten Tiefziehteilen und Spritzgussteilen, mit Produktionsstätten auf der ganzen Welt. Pressparts Fähigkeit, seinen Kunden einen einzigartigen Service im Werkzeugbau und Design sowie Kenntnisse in der Entwicklung zu bieten, waren die Grundlage … read more

Presspart vacanices

Inhalation Product Technology Centre (IPTC)

Inhalation Product Technology Centre (IPTC) von Presspart Unterstützung der strategischen Projekte von Presspart und unseren Kunden Hier bei Presspart Manufacturing haben wir unsere Forschungs- und Entwicklungskapazitäten durch die Einführung eines Inhalation Product Technology Centre (IPTC) weiter ausgebaut. Als weltweit führender Hersteller von Komponenten für Dosierinhalatoren, darunter … read more

Presspart Blog

Blog-Post

Dies ist ein Post im Presspart-Blog … read more

H&T Presspart und Hovione Technology gehen Partnerschaft für Trockenpulverinhalator ein

H&T Presspart und Hovione Technology gehen Partnerschaft für Trockenpulverinhalator ein Trockenpulverinhalator auf Konferenz „Respiratory Drug Delivery Europe“ vorgestellt [27. April 2017] H&T Presspart, weltweit führender Hersteller von Komponenten für Dosierinhalatoren (MDI), gab heute eine Zusammenarbeit mit Hovione Technology im Rahmen eines strategischen Plans zur Erweiterung seines … read more

© Copyright Presspart Manufacturing Ltd. All Rights Reserved | Whitebirk Ind. Est. Blackburn, Lancashire, BB1 5RF United Kingdom Tel: +44 (0)1254 582233 | Site: www.imageworksltd.com
Privacy Policy | Imprint